Direkt zum Inhalt

icon-facebook_116x95px.png icon-jobs_116x95px.png

goerg_260x378px.jpg

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB

Kennedyplatz 2, 50679 Köln
Ansprechpartner: Aline Geigner
recruiting@goerg.de
0221 33660 176
0221 33660 191
alles aufklappen

GÖRG zählt zur Spitze der unabhängigen Wirtschaftskanzleien Deutschlands, bundesweit führend bei Insolvenz und Sanierung und auf Top-Positionen in sämtlichen Kernbereichen des Wirtschaftsrechts. An den fünf GÖRG Standorten Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln und München arbeiten rund 300 Anwältinnen und Anwälte mit langjähriger nationaler und internationaler Beratungserfahrung, um jeden unserer Mandanten persönlich, pragmatisch, partnerschaftlich und mit hoher Kompetenz zu beraten. Zu unseren Mandanten zählen viele namhafte in- und ausländische Gesellschaften, mittelständische Unternehmen sowie Finanzinvestoren und börsennotierte Konzerne aus allen Bereichen der Wirtschaft und der Öffentlichen Hand.

Standorte insgesamt

Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln und München

Anwälte in Deutschland
rund 300
Anwälte weltweit
-
Beschäftigte insgesamt
rund 900
Verhältnis: Partner/Anwälte
1 : 2,5

Wir sind immer auf der Suche nach motivierten, engagierten und lernbereiten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Bestenfalls bringen Sie gute Englischkenntnisse sowie ein selbstbewusstes, freundliches Auftreten, Teamfähigkeit und unternehmerisches Denken mit. Weiterhin sind Prädikatsexamina sowie vorzugsweise Promotion und/oder ein LL.M. wünschenswert.

Als Associate bei GÖRG erwarten Sie interessante Mandate, bei denen Sie von Beginn an verantwortlich in die Mandatsarbeit eingebunden werden. Dabei können Sie schon frühzeitig eigenverantwortlich eigene Mandatsbeziehungen aufbauen. Unsere durch ein gutes Arbeitsklima und den engen persönlichen Kontakt zu unseren Partnern geprägte Struktur bietet Ihnen dabei herausragende Entwicklungschancen.

Und außerdem  GÖRG eröffnet Ihnen realistische Perspektiven, in absehbarer Zeit selbst Equity Partner der Sozietät zu werden! Ihr Karriereweg bei GÖRG stellt sich wie folgt dar:

  • Sie beginnen als Associate und können im nächsten Step zum Assoziierten Partner befördert werden.
  • Sofern sich die fachliche und persönliche Zusammenarbeit auch künftig positiv gestaltet, können Sie nach weiteren vier bis fünf Jahren Equity Partner werden.
  • Alternativ kann der Weg zur Partnerschaft über die Stufen Salary Partner oder Counsel führen. Der Status Counsel oder Salary Partner bietet Ihnen auch die Möglichkeit, langfristig im Angestelltenverhältnis für GÖRG tätig zu sein.

700,00 € je Wochenarbeitstag

  • Aktien- und Kapitalmarktrecht
  • Arbeitsrecht
  • Bank- und Kapitalmarktrecht, Bankaufsichtsrecht
  • Compliance und interne Untersuchungen
  • Datenschutz
  • Energiewirtschaftsrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Handels-, Wettbewerbs- und Gesundheitsrecht
  • Immobilienwirtschaftsrecht
  • Insolvenzrecht und Restrukturierung
  • IT und Outsourcing
  • Kartellrecht
  • Mergers & Acquisitions
  • Notarielle Dienstleistungen
  • Öffentliches Wirtschaftsrecht, Umwelt- und Planungsrecht, Vergaberecht
  • Private Equity, Venture Capital
  • Prozessführung und Schiedsgerichtsbarkeit
  • Steuerrecht
  • Versicherungsrecht

u. v. m.

Egal ob noch angehend oder bereits mit dem zweiten Examen in der Tasche: Juristinnen und Juristen, die sich Ziele nicht nur setzen, sondern sie auch erreichen wollen, sind bei GÖRG an der richtigen Adresse. Machen Sie Ihren Weg bei GÖRG als Rechtsanwalt (m/w/x), Referendar (m/w/x) oder wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/x)!

  • Referendariat und wissenschaftliche Mitarbeit: Werden Sie Teil unseres Teams – und profitieren Sie von der erstklassigen Ausbildung durch unsere erfahrenen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte. Mit unseren Kooperationspartnern Kaiserseminare, Hemmer und Jura Online unterstützen wir Sie bestmöglich bei der Examensvorbereitung, mit internen Seminaren trainieren wir außerdem Ihre Soft Skills. Sie können an Business-English-Kursen teilnehmen, sich in Networkingveranstaltungen regelmäßig mit Ihren Kolleginnen und Kollegen austauschen – und genießen zudem ein hohes Maß an zeitlicher Flexibilität.
  • Berufseinstieg: Unseren Anwältinnen und Anwälten bieten wir neben einem exzellenten Betriebsklima eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeitmodellen. Um Ihre berufliche Entwicklung ergänzend zu unserer GÖRG Akademie weiter zu fördern, unterstützen wir auch Ihre Teilnahme an externen Seminar- und Lehrveranstaltungen sowie den Fachanwaltslehrgang. Wertvolle zusätzliche Berufserfahrung können Sie zudem im Rahmen eines Secondments bei einer befreundeten Kanzlei im Ausland oder an einem anderen GÖRG Standort sammeln.

90.000,00 bis 100.000,00 € zzgl. jährliche Gehaltserhöhung (5.000,00 €) und umsatzabhängiger Bonus