Direkt zum Inhalt

ALPMANN FRÖHLICH Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Verspoel 12/ Bonhoefferstraße 10/ Münsterstraße 53
Ansprechpartner: Jens Meyer/ Hans-Georg Fühner/ Manfred Richter
muenster@alpmann-froehlich.de
0251 - 41701-12; 02572 - 875-0; 05971 - 80161-0
0251 - 41701-60; 02572 - 875-33; 05971 - 80161-33
alles aufklappen

Unsere Tätigkeiten sind von der Welt geprägt, in der sich unsere Mandanten bewegen. Als wirtschaftsrechtlich ausgerichtete Kanzlei in Westfalen beraten und vertreten wir mit über 40 Rechtsanwälten (m/w) Unternehmen, öffentlich-rechtliche Körperschaften und Privatpersonen in allen wirtschaftsrechtlichen Fragen - auch grenzüberschreitend.
Wir unterstützen daher die Durchführung des Willem C. Vis Moot Court durch die Förderung des Teams der WWU und loben alle zwei Jahre mit der niederländischen Kanzlei JPR den deutsch-niederländischen Juristenpreis aus. Mit ALPMANN SCHMIDT Juristische Lehrgänge besteht ein reger Austausch.

Standorte insgesamt

Von unseren Standorten Münster, Emsdetten und Rheine aus beraten und vertreten wir neben mittelständischen und Familienunternehmen insbesondere auch Freiberufler, Banken, Kommunen und Ministerien.

Anwälte in Deutschland
41 Rechtsanwälte (m/w)

Für einen Einstieg als Anwalt (m/w) erwarten wir neben einem Prädikatsexamen Fremdsprachenkenntnisse (sehr gutes Englisch), idealerweise ergänzt durch Promotion oder Master. Außerdem sollten Sie keine Vorbehalte gegenüber für Sie neuen Rechtsgebieten haben und den unbedingten Willen, im Interesse des Mandanten nicht locker zu lassen.

Wer bei uns erfolgreicher Anwalt (m/w) mit Engagement und Begeisterung ist, hat auch Aussichten auf eine Partnerschaft.

Wir unterstützen Ihre Ausbildung. Sie nehmen kostenlos an den Referendarkursen bei ALPMANN SCHMIDT teil, beziehen 7 Kommentare, 9 Skripten (S2), die RÜ+RÜ2 sowie den Klausurenkurs. Selbstverständlich geben wir Ihnen einen Kollegen/Kollegin als persönlichen Mentor zur Seite.

Unsere Schwerpunkte liegen im Handels-und Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht, Baurecht, ebenso wie im Gewerblichen Rechtsschutz/Markenrecht. Notariate und Insolvenzverwaltung runden unser Spektrum ab, werden durch Tätigkeiten im Erb-, Steuer- und Wirtschaftsstrafrecht komplettiert. Wir begleiten Gesetzgebungsverfahren, beraten und vertreten auch die öffentliche Hand im Verwaltungs- und Vergaberecht.

Wir suchen Kollegen(m/w), Referendare(m/w), Mitarbeiter (m/w), die wie wir mit Freude an der Interessenvertretung und mit dem Ziel der passgenauen Beratung und Vertretung ihr Wissen einsetzen wollen.

Wir bieten Zusammenhalt im Kollegium, zwischen Sozien, Associates und Mitarbeitern, der über Jahre gewachsen ist und stetig wächst. Natürlich unterstützen wir es, wenn Sie sich spezialisieren und weiter entwickeln wollen und freuen uns über Ihren familiären Zuwachs. Von Anfang an arbeiten Sie im Team im direkten Mandantenkontakt und haben die Möglichkeit, sich auch im internationalen Rechtsbezug zu entfalten.

Wir bieten angemessene – qualifikationsabhängige – Einstiegsgehälter. Einzelheiten besprechen wir mit Ihnen gerne persönlich. Die Vergütung entwickelt sich leistungsabhängig.