Direkt zum Inhalt

icon-facebook_116x95px.png icon-jobs_116x95px.png

Jones Day

Breite Straße 69, 40213 Düsseldorf
Ansprechpartner: Dr. Johannes Zöttl
jzoettl@jonesday.com
0211 - 54065 500
0211 - 54065 501
alles aufklappen

Jones Day ist eine der weltweit führenden Anwaltssozietäten. Wir beschäftigen in 43 Geschäfts- und Finanzzentren weltweit mehr als 2.500 Anwälte. In Deutschland sind wir mit mehr als 100 Berufsträgern in Düsseldorf, Frankfurt und München vertreten. Wir beraten und vertreten über die Hälfte der DAX 30 Unternehmen und sind seit 2000 ununterbrochen die Nummer Eins nach Anzahl der weltweit durchgeführten M&A-Deals. Das Besondere an unserer Kanzlei ist das Prinzip „One Firm Worldwide“. D.h. die bereichs- und branchenorientierte Struktur unserer Sozietät stellt sicher, dass das gesamte Kompetenz- und Erfahrungspotential der Kanzlei standortunabhängig in jeder Rechtsangelegenheit für unsere Mandanten zum Tragen kommt.

Standorte insgesamt

Jones Day hat weltweit 43 Standorte und ist auf allen Kontinenten vertreten.

Anwälte in Deutschland
An drei Standorten haben wir mehr als 100 Anwälte.
Anwälte weltweit
Heute mehr als 2.500 weltweit.
Beschäftigte insgesamt
4.800 Mitarbeiter

Wir suchen Persönlichkeiten, die uns durch ihre Leistungen sowie ihre Persönlichkeit überzeugen. Hierzu gehören Prädikatsexamina, erstklassige englische Sprachkenntnisse (vorzugsweise im Ausland erworben), Teamgeist sowie ein unternehmerischer Ansatz.

 

Ihre persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten sind aufgrund des dynamischen Wachstums von Jones Day hervorragend.

Referendare bekommen bis zu 900 € pro Wochenarbeitstag.

Aktienrecht, Arbeitsrecht, Bank- & Finanzrecht, Energierecht, Gesellschaftsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Immobilienrecht, Insolvenzrecht & Restrukturierung, Interne Untersuchungen, Kapitalmarktrecht, Kartellrecht, Luftfahrtrecht, M&A, Medienrecht, Öffentliches Recht & Regulierung, Outsourcing & IT, Private Equity & Venture Capital, Prozessführung/Schiedsgerichtsbarkeit (int.), Pharma/Biotechnologie, Steuerrecht, Telekommunikation, Umweltrecht, Vergaberecht.

Berufseinsteiger (w/m/d), erfahrene Anwälte (w/m/d), Referendare (w/m/d) und Praktikanten (w/m/d).

Eine von Beginn an unmittelbar mandatsbezogene, eigenverantwortliche Mitarbeit an hochinteressanten Fällen, vielfach mit internationalem Bezug. Sie haben Gelegenheit zur Bearbeitung juristisch anspruchsvoller Themenstellungen, von denen Sie auch in der Tagespresse lesen können und die wir häufig in enger Zusammenarbeit mit unseren Büros weltweit betreuen. In einer globalisierten Wirtschaft gehören internationale Großkanzleien wie Jones Day zu den unverzichtbaren und konstanten Akteuren. Jones Day zählt zu den global am besten und am breitesten aufgestellten Wirtschaftskanzleien. Außerdem bieten wir Ihnen ein internationales und vielfältiges Fortbildungsprogramm zur weiteren Qualifikation und eine weit über dem Durchschnitt liegende Vergütung.

Wir behandeln Vergütung grundsätzlich vertraulich. Sie steht in Abhängigkeit vom Persönlichkeits- und Leistungsprofil der Mitarbeiter. Einstiegsgehälter befinden sich auf obersten Marktniveau.