Direkt zum Inhalt

icon-facebook_116x95px.png icon-jobs_116x95px.png

Watson Farley & Williams LLP

Neuer Wall 88, 20354 Hamburg
Ansprechpartner: Stefanie Herbart
SHerbart@wfw.com
+49 40 800 084 0, (D) +49 40 800 084 420
alles aufklappen

Aktien- und KapitalmarktrechtAllgemeines WirtschaftsrechtAllgemeines ZivilrechtArbeitsrechtBank- und FinanzrechtBeihilfenrechtEnergierechtFinancial ServicesGesellschaftsrecht und M&AGewerblicher Rechtsschutz und Geistiges Eigentum (IP)HandelsrechtImmobilien- und BaurechtInformationstechnologie (IT)
Insolvenzrecht und RestrukturierungenInternationales Recht und EU-RechtJoint VenturesKartellrecht und AußenhandelLeasingrechtMarken- und WettbewerbsrechtMietrechtNachfolge / Vermögen / StiftungenÖffentliches RechtÖffentliches WirtschaftsrechtP/ProjektePrivate Equity und Venture CapitalSee- und SeehandelsrechtSteuerrechtSubventionsrechtUmweltrechtVergaberechtVertragsrechtVertriebsrechtVerwaltungsrechtZivilprozessrecht und Schiedsverfahren / Litigation & Arbitration

Standorte insgesamt

14 Standorte weltweit: Hamburg, Frankfurt, München, London, Paris, Madrid, New York, Mailand, Rom, Athen, Dubai, Bangkok, Singapur und Hong Kong

Anwälte in Deutschland
80+
Anwälte weltweit
500+
Beschäftigte insgesamt
950+
Verhältnis: Partner/Anwälte
40/60

Wir suchen Teamplayer, die sachkundig, pragmatisch und eigenverantwortlich arbeiten können, eine positive Grundeinstellung ausstrahlen und gerne nah am Mandanten arbeiten sowie über ein selbstbewusstes Auftreten, Eigeninitiative und eine "Hands on - Mentalität" verfügen.

Zudem haben Sie Ihre juristische Ausbildung mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen und kommunizieren verhandlungssicher in englischer Sprache.

 

Bei Watson Farley & Williams gibt es einen klar vorgezeichneten Karriereweg (Associate Lock Step System), der gekennzeichnet ist durch die interne Ausbildung vom Berufseinsteiger zum Senior Associate, Managing Associate und bis hin zum Partner. Begleitet wird dieser Prozess durch regelmäßige, quartalsweise stattfindende standardisierte Feedbacks.

  • EUR 600 (je Wochenarbeitstag/Monat)

Watson Farley & Williams konzentriert sich auf Zukunftsbranchen und ist die führende Kanzlei in den Sektoren Energie & Infrastruktur, Maritime Wirtschaft & Transport, Immobilien und Private Equity/M&A.

Wir suchen nach Associates, wissenschaftlichen Mitarbeitern und Referendaren in den Bereichen:

  • Arbeitsrecht (für die Standorte Hamburg und München)
  • Banking & Finance (für die Standorte Hamburg und Frankfurt)
  • Corporate (Hamburg und Frankfurt)
  • Corporate/Energy (Hamburg)

 

Wir sind eine internationale Transaktionskanzlei mit sektorspezifischem Fokus und  Marktführer in unseren Sektoren. Wir bieten Ihnen kleine partnergeführte Teams (keine tiefgestaffelten Hierarchien), die sofortige Einbindung in die Mandatsarbeit mit selbstständigem Mandantenkontakt und hervorragende Karriereaussichten (klar vorgezeichneter Karriereweg durch die interne Ausbildung vom Berufseinsteiger zum Senior Associate, Managing Associate und bis hin zum Partner). Dabei zeichnen wir uns durch eine kollegiale und familiäre Zusammenarbeit aus (z.B. Familientag Hamburg; Promotions Party etc.).

Als „Ausbildungskanzlei“ bieten wir unseren Mitarbeitern ein umfangreiches Personalentwicklungsprogramm an, das aus unterschiedlichen Bausteinen besteht:

o Mentoring durch einen Mentor-Partner

o New Joiner Seminare für Berufseinsteiger/Wechsler

o Sektoren-Meetings / Briefings

o WFW Academy (monatlich stattfindende und partnergeführte interdisziplinäre fachliche Fortbildung).

o WFW University (internationales Ausbildungsprogramm mit fachübergreifenden Modulen zur Vermittlung von Soft Skills wie z.B. Negotiation Skills, Leadership, BD, Law Firm Economics etc.)

o Corporate/Finance Away Days

Referendaren bieten wir ein umfangreiches Ausbildungsprogramm an:

o Mitarbeit: „Arbeiten wie ein Anwalt“. Wir binden Referendare vollständig in unsere Mandatsarbeit und unsere Transaktionsteams ein.

 o Mentoring: Referendare erhalten (zusätzlich zum betreuenden Partner) einen Mentor-Associate

o Einbindung in ein Referendarprogramm, d.h. Referendare erhalten für Ihre Station einen Ausbildungsplan in dem alle WFW-Ausbildungsangebote während der Station dargestellt sind. Dazu zählen:

o Teilnahmemöglichkeit an Sektoren-Meetings / Briefings aller Praxisgruppen

o Teilnahme an den Veranstaltungen der WFW Academy

o Teilnahme an den Veranstaltungen der WFW University

o Teilnahme an den Corporate/Finance Away Days

Wir ermöglichen Referendaren außerdem die Teilnahme an unserem "German-Asian Trainee Lawyer Programme. Im Rahmen dieses Programms bilden wir Referendare in der Anwalts- und Wahlstation erst in unseren Büros in Hamburg, München oder Frankfurt aus und senden sie dann bis zu drei Monate in unser Büro in Bangkok zur weiteren internationalen Ausbildung. Weitere Auslandsprogramme sind in der Planung.

Associate Lock Step Stufe 1 (Berufseinsteiger): 100.000 EUR (plus Bonus)