Direkt zum Inhalt

icon-facebook_116x95px.png icon-jobs_116x95px.png

Werden Sie jetzt ein Teil von DLA Piper. WIr bieten Praktika, Wissenschaftliche Mitarbeit, Referendariatsstaionen sowie den Direkteinsteig als Associate an.

DLA Piper UK LLP

Alter Wall 4, 20457 Hamburg
Ansprechpartner: Frau Theresa Liebig
recruiting.germany@dlapiper.com
+49 40 1 88 88 262
+49 40 1 88 88 111
alles aufklappen

In Deutschland bietet DLA Piper umfassende rechtliche Beratung insbesondere in den folgenden Rechtsbereichen und Branchen:

  • Arbeitsrecht
  • Bank- und Finanzierungsrecht
  • Datenschutzrecht
  • Energierecht
  • Geistiges Eigentum und Technologierecht
  • Gesellschaftsrecht M&A
  • Gewerblicher Rechtsschutz
  • Immobilienwirtschaftsrecht
  • Informationstechnologie
  • Kartellrecht
  • Life Science / Medizinrecht
  • Medien- und Presserecht
  • Öffentliches Wirtschaftsrecht
  • Outsourcing und IT-Projekte
  • Patentrecht / -litigation
  • Presse- und Äußerungsrecht
  • PPP/Privatisierung
  • Private Equity & Venture Capital
  • Prozessführung und Schiedsverfahren
  • Regulatory und Government Affairs
  • Restrukturierung und Insolvenzrecht
  • Steuerrecht
  • Soft-IP
  • Umweltrecht
  • Vergaberecht
  • Versicherungs- und Rückversicherungsrecht
  • Wirtschaftsstrafrecht
Standorte insgesamt

Weltweit ist DLA Piper mit mehr als 90 Büros in über 40 Ländern vertreten. In Deutschland zählen hierzu die Standorte Frankfurt am Main, Hamburg, Köln und München.

Anwälte in Deutschland
>250
Anwälte weltweit
>5.000
Beschäftigte insgesamt
>9.500
Verhältnis: Partner/Anwälte
1:3

Von unseren Associates erwarten wir grundsätzlich Prädikatsexamina. Im Ausland erworbene Abschlüsse wie einen Master of Laws (LL.M.) oder eine Promotion begrüßen wir, sind jedoch keine Voraussetzung. Aufgrund unserer internationalen Ausrichtung sind, sowohl im Umgang mit Mandanten als auch im internationalen Netzwerk mit Kollegen, exzellente Englischkenntnisse unerlässlich. Passen Sie auch menschlich zu uns? Die Antwort auf diese Frage ist uns ebenso wichtig!

DLA Piper ist wie kaum eine andere Kanzlei global auf allen Kontinenten vertreten. Wir kombinieren eine nationale Fokussierung mit einer globalen Vision. Durch unsere internen Secondment-Programme ermöglichen wir unseren Anwältinnen und Anwälten einen Einblick in die Arbeit an einem unserer weltweiten Standorte. Arbeiten in einem internationalen Kontext ist bei DLA Piper an der Tagesordnung.

Unsere Weiterbildungsangebote im Rahmen unserer Career Academy bieten für jede und jeden die Möglichkeiten im Rahmen des jeweiligen Karrierelevels entsprechend fortzubilden und sich weiterzuentwickeln. Unsere Trainees werden z.B. durch Kaiserseminare und Aktenvortragstrainings gezielt auf ds zweite Staatsexamen vorbrereitet. Unsere Associates werden aentsprechend auf dem Weg zum Senior Associate und Counsel sowie beim Partnertrack begleitet.

Vom Associate zum Partner - bei DLA Piper gelebte Realität.

800,- Euro pro Wochenarbeitstag im Monat

Als global tätige Anwaltskanzlei beraten wir Unternehmen, Finanzinstitute
und öffentliche Stellen auf allen Gebieten des nationalen und internationalen
Wirtschaftsrechts.

Wir bieten an allen deutschen Standorten in allen Rechtsbereichen Praktika, Referendariatsstaionen, eine wissenschaftliche Mitarbeit (z.B. neben dem Referendariat, in Überbrückungszeiträumen oder neben der Promotion) sowie den Einstieg als Associate an.

  • Wir bieten Berufseinsteigern (m/w/d) von Anfang an die Einbindung in Mandatsarbeit sowie die Zusammenarbeit in internationalen und interdisziplinären Teams

  • Ein spannendes, internationales und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld, in dem Werte wie Diversity und Inclusion nicht nur eine Worthülse sind, sondern auch gelebt werden 

  • Vielfältige und herausfordernde Mandate 

  • Verschiedene Teilzeitmodelle & Mobiles Arbeiten  

  • Angebote zur Kinderbetreuung sowie der Pflege Angehöriger für eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie 

  • Praxisorientierte nationale und internationale Weiterbildungsangebote

  • Vielfältige Benefits, wie bspw. Firmenfitness und Care-Programme  

  • Regelmäßige Trainee-Stammtische zum Austausch mit Kolleginnen und Kollegen sowie Teilnahme an weiteren Firmenevents 

  • Unsere Standorte, zum Teil ausgezeichnet mit dem German Design Award, bieten täglich eine kostenlose Auswahl an frischem Obst und Gemüse, verschiedenen Snacks und diversen Warm- und Kaltgetränken 

  • Trainee-Stammtische, Standortevents, Teamevents, Sommerfest und Weihnachtsfeier  

 

Einstiegsgehalt zwischen 110.000€ - 125.000€ je nach Qualifikation. Zusätzlich wird bei entsprechender Auslastung ein gestaffelter Zielbonus gewährt. Auch freiwillige Boni sind möglich.